ShotonSmartphone.de

Reserviere Dir jetzt Deinen Wunsch-Usernamen, bevor ihn jemand anderes nimmt!
Registriere Dich im Forum

Shot on ....xxx oder was uns die Werbung so verspricht....

dirk

SoS-Gründer
Admin
Hallo,

jeder kennt ja den Marketing Spruch von Apple "shot on iphone". Unser Forumsname ist ja auch daran angelehnt. Teufel Grinsend Schwanz

Wenn man aber diese tollen Bilder und Video aus der Werbung der Smartphonehersteller sieht, dann fragt man sich oft, warum man selber das nicht so gut hinbekommt.

Nun, es gibt ein sehr gute gemachtes Video von Marquez Brownlee, der da ein bisschen auf das Kleingedruckte der Werbung schaut und - teils aus eigener Erfahrung mit Projekten mit Samsung - auch zeigt, welches Zubehör dann noch alles eingesetzt wird, um so ein Ergebnis erzielen zu können. :D

 

Rick59

New Member
Das ist zwar richtig, dass die Werbung Dinge verspricht die auf Anhieb und ohne Hilfsmittel so nicht realisierbar sind, aber das ist bei einer Spiegelreflexkamera auch der Fall und ja auch nicht falsch. Wenn ich mit einer DSLR eine Nachtaufnahme mache nutze ich auch ein Stativ, aber schreibe es beim Bild ja auch nicht dazu. Oder wenn ich einen Leopard in freier Wildbahn fotografiere nutze ich ein 600mm Objektiv damit das Bild was wird usw. Also man benötigt meistens mehr als nur die nackte Kamera, wenn man mehr als nur Schnappschüsse machen will. Zubehör benötigt man und nutzt man, egal welche Kamera benutzt wird und das ist auch legitim. Entscheidend ist meiner Meinung nach immer noch der hinter der Kamera.

Grüße
Rick
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
Es macht aber ein Unterschied, ob Du bei einem Smartphone, das kein Bajonett hat, noch eine Linse zusätzlich installierst oder bei einem 500€ Smartphone ein 8000€ Setup dranbaust, um das Foto zu bekommen :D
 
Oben