ShotonSmartphone.de

Reserviere Dir jetzt Deinen Wunsch-Usernamen, bevor ihn jemand anderes nimmt!
Registriere Dich im Forum

Huawei P30/ P30 Pro

dirk

SoS-Gründer
Admin
Hallo,

wie die Amerikaner immer so schön sagen: "to get the elephant out of the room"...

Das Huawei P30/P30 Pro ist das momentan am meisten gehypte Smartphone für diejenigen, die ein Smartphone vor allem für die Fotografie einsetzen wollen. Sogar Leica Objektiv.

Hier von der Zeitschrift Connect ein Fazit:

Huawei landet mit der neuen P-Serie wieder einen Volltreffer. Kamera-Enthusiasten kommen um das P30 Pro praktisch nicht herum. Man sieht aber auch, dass das Niveau in der Oberklasse mittlerweile so hoch ist, dass selbst der kleinste Fehler bestraft wird. Der Verzicht auf einen Telefonie-Lautsprecher kostet Punkte, in Verbindung mit den bekannten Schwächen im Audio-Bereich bleibt der Spitzenplatz verwehrt. Luft nach oben gibt es also auch beim Überflieger Huawei.
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Es ist mir nur ein bisschen teuer, so ab 999€ :eek:

Aber das scheint ja ein Trend bei allen Smartphoneherstellern zu sein.

Wer würde sich das P30/P30 Pro statt einer Kompaktkamera kaufen? Oder statt einer Systemkamera oder sogar zusätzlich? :D
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
Kommt Zeit, kommt besserer Preis Teufel Grinsend Schwanz

Smartphone Preise haben nur eine Richtung, ab dem Zeitpunkt Ihrer Neuvorstellung. Das ist wie bei PCs.
 

berlinerbaer

New Member
160 Euro für ein Smartphone 64GB und 4GB RAM und dann noch eine brauchbare Kamera - das wird schwer zu toppen sein. Wenn der Kunde dann noch so ein alter Knauser ist wie ich, da hat auch Huawei keine Chancen mehr. :D
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
...ist aber ein unfairer Vergleich..

Ein P20 Pro vom letzten Jahr bekommt man schon für ca. 500€. Das ist von der BQ schon echt sehr gut.

Das P30 Pro wird in einem Jahr höchstwahrscheinlich auch auf dieses Niveau gefallen sein.
 

albauer

New Member
Habe das P20 Pro und das hat auch eine Leica Kamera und abgesehen von dem Weitwinkel Obj. des P30 wird es da wohl keinen gr. Unterschied geben !!!
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
Ich vermute, das in diesen kurzen Abständen (immer nur 12 Monate je Modellzyklus) die Unterschiede vor allem.durch neue Softwarealgorythmen entstehen.

Wie groß diese Unterschiede dann in der Oraxis in der Bildqualität dann wirklich sichtbar sind, man vermutlich nur durch Vergleichsaufnahmen herausfinden.

Aber manchmal sind die Verbesserungen gar nicht so sehr bei der BQ, sonder bspw in der AF Sicherheit oder bei der Portraitfunktion etc.

Ob das beim P30 Pro der Fall ist, kann ich nicht beurteilen, weil ich es noch nie in den Händen hatte.
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
Das Pano gefällt mir gut! Der Vorteil bei den Smartphones ist halt, daß so etwas wie ein Pano oder auch HDR mit einem oder wenigen Klicks möglich ist. So können auch Laien schnell ein gutes Ergebnis erzielen. Bei einer normalen Kamera ist das immer ewiger Zeizaufwand und kompliziert.

Man braucht einen Computer, man muss das Bild erst von der Kamera uf den PC überspielen. Dann braucht man eine extra Software, die man erst kaufen und dan auch noch lernen muss. Und wenn man nicht gleich einen sehr teuren Statifkopf gekauft und benutzt hat, der extra für Panos geeignet ist, dann wird das eh kaum etwas.

Beim Handy einfach draufhalten, klick und das war es schon... ach und teilen kann man das dann auch sofort vom Smartphone aus, ohne erst nach Hause fahren zu müssen :D
 

albauer

New Member
Hallo Dirk, Deine Aussage ist nicht ganz korrekt - Ich habe eine DSLM Fuji X-T20 und die kann Panos gleich in der Kamera ohne gr. Aufwand machen - Kannst Du Dir gerne ansehen in FB unter meinem Namen (Alexander Bauer) ! Die hat übrigens auch WLAN !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

albauer

New Member
Alle meine Bilder verkleinere ich auf Online Größe - in etwa 1200x800 ! Mein Programm dafür, entweder mit Photoshop oder mit ACDSee xx
 

yocori

Member
Habe in der Galerie ein Pano gepostet, mit dem P20 Pro gemacht !
Wie geht eigentlich hier ein Bild hochzuladen? Ich Versuche es immer wieder aber es heißt " Datei zu groß". Vielleicht bin ich auch zu blöd dafür.....
Hab das Huawei Mate 10 pro
LG.
Hallo, zwar kenne ich mich mit Android nicht so wirklich aus, aber mein K2 hat zum Bilder verkleinern die App „ Image Shrink“ auf seinem Smartphone. Hier gibts Infos dazu:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
 

dirk

SoS-Gründer
Admin

albauer

New Member
Ihr kommt von der Handy-Schiene und ich von der Fotografie-Schiene und deshalb die unterschiedliche Angehensweise !
 

dirk

SoS-Gründer
Admin
Ihr kommt von der Handy-Schiene und ich von der Fotografie-Schiene und deshalb die unterschiedliche Angehensweise !

Nein, ich kommen auch von der Fotografieschiene. Ich gehöre noch zu den wenigen, die das Handy auch als Telefon nutzen. Mein ältetser Sohn schaut mich dafür fast mitleidig an...

Aber die Vorteile der Smartphonefotografie und die Qualitätsprünge von Jahr zu Jahr sind selbst an mir "Dinosaurier" nicht spurlos vorüber gegangen.

@UseR

Kannst Du einen Screenshot der Fehlermneldung machen und posten? Ich verschiebe dann später den thread in die Hilfe Sektion.

Normalerweise sollte es ohne Zusatz-Software oder Apps möglich sein, hier direkt Bilder hochzuladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

albauer

New Member
Hallo Dirk,
dass muß ein Mißverständnis sein - Ich habe keine Probleme beim Bilder hoch laden ! Das war wohl Jemand anderes !
 
Oben